Für die Klinik für Innere Medizin III (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. H. Döhner) und der daran angeschlossenen Einheit für allogene Stammzelltransplantation (Ärztliche Leitung: Dr. E. Sala) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung einen
Transplantationskoordinator (w/m/d) - Stammzelltransplantation/CAR-T-Zellen

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
  • Koordination der Spendersuche (Familien- und Fremdspender) für hämatopoetische Stammzelltransplantation sowie für CAR-T Zelltherapien
  • Beschaffung von hämatopoetischen Stammzelltransplantaten
  • Planung und Koordination von Knochenmarkentnahmen
  • Vorbereitung und Assistenz bei der Knochenmarkspende im OP
  • Kommunikation mit Entnahmezentren weltweit
  • Bettenbelegungsplanung und -organisation
  • Koordination der Patientenbesprechungen mit dem Transplantationsteam
  • Überwachung und Koordination der Kostenübernahme
  • Datenpflege von Patienten (w/m/d) Planung von Qualitäts-sicherungsmaßnahmen
  • Betreuung von Familienspendern (w/m/d)


Ihr Profil: 
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar (w/m/d) oder Medizinischen Dokumentationsassistenten (w/m/d) oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Gesundheitswissenschaften
  • Medizin-, insbesondere Stammzelltransplantationskenntnisse
  • Abrechnungs-, Belegungsmanagement-, Datenschutz-, medizinische Dokumentationskenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit Standard-EDV (z.B. MS-Office)
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohe Lernbereitschaft und Freude am selbständigen Arbeiten
  • Kommunikations-, Team- und Organisationsfähigkeit


Was wir Ihnen bieten:
  • Eine international renommierte Klinik in Forschung und Therapie hämatologischer Erkrankungen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten, hochqualifizierten Team
  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielfältigen Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine abwechslungsreiche und kreative Tätigkeit in einem multiprofessionellen und sich weiterentwickelnden Team
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- undWeiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket




Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 30.09.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier:



Kontakt:
Oberarzt Sekretariat Innere Medizin III
Universitätsklinikum Ulm
Klinik für Innere Medizin III
Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm

E-Mail: sekr.innere3@uniklinik-ulm.de
Tel.: 0731-500-45521
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.