Für die Hochschulambulanz der Klinik für Innere Medizin I suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
In der Hochschulambulanz der Inneren Medizin I werden Patienten (w/m/d) mit Krankheitsbildern aus dem Versorgungsauftrag der Klinik für Innere Medizin I, Gastroenterologie, Endokrinologie und Nephrologie, betreut.

Ihre Aufgaben:
  • Terminvergabe sowie Terminkoordination
  • Koordination der Ambulanzabläufe
  • Schnittstellentätigkeit in der Koordination von ambulanter und stationärer Patientenbetreuung im Bereich von Kurzliegestation und Funktionsdiagnostik
  • Unterstützung von Ärzten in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sprechstunden
  • Erhebung und Dokumentation von Vitalparametern
  • Vorbereitung und Durchführung von angeordneten Blutentnahmen und Laboruntersuchungen


Was wir Ihnen bieten:
  • Mitarbeit in einem sympathischen und engagierten Team von Ärzten (w/m/d) und MFAs (w/m/d)
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Eine interessante Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit 
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket
  • Sehr gute Einarbeitung unter fachlich kompetenter Anleitung


Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) oder zum Arzthelfer (w/m/d)
  • Hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erfahrung im Umgang mit IT-basiertem Arbeiten (Terminierung, Dokumentation, etc.)
  • Gute Kenntnisse und Erfahrung mit MS-Office
  • Bereitschaft, eigenes Fachwissen stetig zu erweitern


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 14.10.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier: 



Kontakt:
Für Rückfragen steht Ihnen der ärztliche Leiter der Ambulanz Prof. Dr. Martin Müller gerne zur Verfügung (martin.mueller@uniklinik-ulm.de)

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums.  Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.