Für die Internationale Graduiertenschule der Molekularen Medizin (IGradU) suchen wir einen 

Ihr Profil:
  • einen Fachhochschul- oder Bachelor-Abschluss in "Interkulturellem Management und Kommunikation", MINT Bereich oder ähnlichen Qualifikationen
  • vertiefte Kenntnisse in gängigen PC- (z.B. Microsoft Office) und Internet-Anwendungen sowie in der Organisationsentwicklung
  • vertiefte Kenntnisse und eigene Erfahrungen im Bereich des Veranstaltungsmanagements
  • Erfahrungen im universitären Umfeld sind von Vorteil
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Fähigkeit zum teamorientierten Arbeiten
  • hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Was wir bieten:
  • eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit 50%
  • Eingruppierung nach TV-L sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Jobticket
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung der Promovierendendatenbank und Rekrutierungsverfahren
  • Betreuung nationaler und internationaler Promovanden
  • organisatorisches Prüfungsmanagement
  • Organisation und begleitende Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Kongresse, Retreats, Meetings, Auswahlverfahren)
  • Führen und Weiterentwicklung eines Mobilitätsprogramms