Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Programmierer (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Der Programmierer (w/m/d) verantwortet fachlich und technisch die von ihm entwickelten und betreuten Programme im SAP-Umfeld. Er gehört zum Team Integration und Entwicklung des Zentrums für Information und Kommunikation und berichtet direkt an die Teamleitung. Der Programmierer (w/m/d) arbeitet dabei eng mit den Kolleginnen und Kollegen (w/m/d) der anderen beiden Anwendungs-Teams Klinische Anwendungen und Kaufmännische Anwendungen zusammen.
Hauptaufgabe ist die Entwicklung neuer Programme und die Erweiterung bestehender Funktionen im SAP IS-H und i.s.h.med, die Sicherstellung des stabilen Betriebs, sowie die fachliche und organisatorische Steuerung und Durchführung aller Projekte und Maßnahmen in diesem Bereich. Im Wesentlichen sind dies die folgenden Tätigkeiten:
  • Entwicklung von Programmen mit ABAP/4 bzw. ABAP/OO innerhalb unserer SAP Systeme, hauptsächlich in den Modulen ISH und i.s.h.med® der Firma Cerner
  • Zusammenarbeit mit den entsprechenden Modulbetreuern und Fachabteilungen für die optimale Umsetzung der Programmiervorgaben
  • Spezifikation und Konzeption, Entwicklung, Testing und kontinuierliche Optimierung von Applikationen und Funktionen
  • Evaluierung neuer Technologien sowie Prüfung dieser auf mögliche Verwendung in der Lösungsentwicklung
  • Second bzw. Third-Level-Support für die betreuten Anwendungen
  • Vertretung innerhalb des Teams


Was wir Ihnen bieten:
  • Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
  • Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket


Das bringen Sie mit:
  • Studium der Medizinischen Informatik oder ein vergleichbares Studium oder Ausbildung mit Berufserfahrung idealerweise im Krankenhausumfeld
  • Berufserfahrung in der SAP Entwicklung und SAPWorkbench, idealerweise mit Schwerpunkten im Bereich SAP IS-H und SAP i.s.h.med®
  • Erfahrung in der Web Dynpro Programmierung ­– Kenntnisse in SAPUI5 bzw. HTML5 wünschenswert, aber zumindest Affinität zu neuen Technologien
  • Kenntnisse des Prozess und Projektmanagements
  • Durchsetzungsstärke, diplomatisches Auftreten sowie Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Kundenorientierung, hohe Sozialkompetenz und Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken



Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 31.12.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier: 



Kontakt:
Herr Dr. Alexander Müller, Abteilungsleiter, Tel.: 0731 500 67320, E-Mail: alexander.mueller@uniklinik-ulm.de 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.